Termine

Immer Up to Date!

Termine 2024

(Alle Termine unter Vorbehalt)

Aktuell (Ausweichtermin)

  • 22.06.2024, Präsentation VBC Jugendarbeit beim Mittsommerfest WT-Center (Dehner Gartencenter) 14:00 und 15:00
  • 26.06.2024 Helferessen Marathon (intern, Anmeldung erforderlich)
  • 10.07.2024, MTB Midsommer Feldbergtour (verschoben auf 10.07.2024)
  • 18.08.2024, Chilbiumzug
  • 13.10.2024, Sun-Rise Tour zum Feldberg für Frühaufsteher (20.10.2024)

Bereits stattgefunden

  • 16.06.2024, 19. Waldhaus Bike Marathon
  • 04.05.2024, Jugendevent Kirchzarten
  • 12.04.2024, VBC Jahres-Hauptverssammlung
  • 09.04.2024, Start Sommertraining
  • 22.03.2024, Abschluss Wintertraining mit Grillen, 17:45 im Langensteinstadion
  • 30.03. - 06.04.2024, Trainingslager Italien - Castagneto Carducci
  • 08.11.2023 VBC Infoabend mit Nico Denz
  • 18.11.2023 Jugendevent mit Übernachtung in Hierholz
  • 04.11.2023 Interne Trainer-Weiterbildung
  • 24.10.2023, 17:45 Schrauber Workshop bei Bike Stuff & Tours im Store  Markwiesen 3, 79793 Wutöschingen, https://bike-stuff-tours.com/
    • Schaltung/Bremsen einstellen
    • Räder-, Schlauch-wechseln und Tubeless Umbau
    • Bikecheck, Kette pflegen
    • Tourausrüstung, erste Hilfe Notfallset, Armin wird euch zeigen, was man zu einer längeren Biketour mitnehmen sollte.
    • Alle Interessierten (Eltern, Geschwister, Freunde) sind herzlich willkommen.
  • 14.10.2023 Herbstwanderung (21.10.2023)
  • 15.10.2023 Sun-Rise Tour zum Feldberg für Frühaufsteher (22.10.2023)
  • 16.09.2023 Herbsttour der MTB Freizeitgruppe (30.09.2023)
  • 09.09.2023 MTB Alpentour zum Epic Trail nach Davos
  • 27.08.2023 EKS Cup Wilchingen
  • 18/25.07.2023 Schnellste Bikeparkrunde und Grillen im Bikepark Homburg
  • 18.06.2023 18. Waldhaus Bike-Marathon
  • 28.06.2023 MTB Midsommer Feldbergtour
  • 15.07.2023 Tag des Sportes Auftritt Techniktraining
  • 17.03.2023 Abschluss Wintertraining mit Grillen, 17:45 im Langensteinstadion
  • 24.03.2023 VBC Jahres-Hauptverssammlung
  • 28.03.2023 Start Sommertraining
  • 08.04.2023-15.04.2023 Rennrad Trainingslager Cessinatico

Noch kein Datum festgelegt

  • MTB Alpentour
  • Herbstwanderung

Training - Breitensport

Für jeden der gerne Rad fährt!

Die Breitensport-Treffs sind für alle gedacht, die Spaß am Zweirad haben. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen an unseren Aktivitäten teilzunehmen.
Es gilt die Grundregel, dass zusammen losgefahren und angekommen wird. Es wird immer auf den Schwächsten Rücksicht genommen!

Dienstagstraining - Velo & Bike Club WT

Trainingsgruppen

Der VBC Waldshut-Tiengen bildet die Altersklassen in den Gruppen für Einsteiger, den Fördergruppen sowie dem Rennteam für ältere Nachwuchssportler (U23) und Erwachsene Amateure ab. Bundeseinheitliche, ergebnisorientierte Kadernormen regeln die Kriterien für eine Berufung in den jeweiligen Kader. Kader sind teilweise nur vom Landesverband (z.B. Badischer Radsportverband, D1-4 sowie D-Kader), vom Spitzenverband (BDR, A/B/C-Kader) oder beiden Verbänden bezuschusst (D/C-Kader). Die Zugehörigkeit zu Kadern wird durch den jeweiligen Landestrainer vorgeschlagen und von Berufungs- bzw. Nachwuchskommissionen auf Landesverbands- oder Spitzenverbandsebene geprüft.

Der Feldberg - Sehnsuchtsberg im Schwarzwald

Traditionell machen wir zwei etwas verrückte Touren zum Feldberg, dem Dach des Schwarzwaldes.

Immer um den kalendarischen Sommeranfang geht die Midsommer-Feldberg-Wurstsalat-Tour zum Sonnenuntergang hinauf zum Gipfel. Gestartet wird um 17.00 Uhr in Gurtweil. Für die 50 Kilometer und 1200hm brauchen wir zwischen 3 und 3,5 Stunden. Auf dem Gipfel wird etwas gegessen - nicht alle bringen sich Wurstsalat und Bier mit. Für die Abfahrt braucht es dann selbst mit Sommerzeit Licht und etwas warmes zum Anziehen. Die Tour ist technisch nicht anspruchsvoll, verlangt aber gute Kondition.

Im Oktober, fahren wir mit der Sunrise-Feldberg-Tour noch einmal hinauf. Dazu starten wir morgens früh um 04.45 Uhr ebenfalls in Gurtweil. Wer fit und schnell ist, der erlebt bei klarem Wetter einen unvergesslichen Sonnenaufgang und ein Panorama von der Schesaplana bis zum Mont Blanc. Ist die Anfahrt im Dunkeln noch einfach, so zaubert die Abfahrt Freeridern ein lenkerbreites Grinsen ins Gesicht.